July 11, 2019

Fahrer für Kurve vorbereiten: Eine weitere Funktion unserer Beleuchtungsanlagen in Armenien

Zu den Projekten der Internationalen Beleuchtungstechnischen Körperschaft BL GROUP in Jerewan gehören nicht nur die Beleuchtungskonzepte für historische Straßen, sondern auch lokale Straßenbeleuchtung-Lösungen. Bei einer solchen Lösung wurden die LED-Leuchten Victoria von GALAD Victoria in der Monte-Melkonjan-Straße im Malatia-Sebastia-Stadtviertel. Diese Straße erstreckt sich von der Leningradjan-Straße bis zum Isakow-Prospekt; auf Initiative der Fa. YerGorSvet wurden unsere Produkte genau in der Einfahrt zum Prospekt aufgestellt.

Dahinter liegt der zentrale Stadtteil Kentron, abseitis ist der Zizernakaberd-Park, ein wichtiges und beliebtes Objekt für die Stadtbewohner, geblieben. Forwärts befindet sich der Isakow-Prospekt, der von der Stadtmitte und dem Flughafen Swartnoz entfernt ist. Übrigens erhielt die Straße den heutigen Namen erst vor kurzem: Diese Entscheidung wurde 2017 vom Ältestenrat von Jerewan getroffen. Jetzt trägt er ihren Namen zur Ehre von Monte Melkonjan, dem Nationalhelden Armeniens, einem Staatsmann und einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, der sein Leben für sein Volk hingegeben hat.

Die Beleuchtung wird im Straßenbild perfekt integriert. Daneben liegen keine Gebäude, nur noch seltene Bäume sind neben der Fahrbahn zu sehen. Daher vermittelt die Straße das Gefühl der Freiheit. Die richtige Beleuchtung hilft dem Fahrer, die Verkehrssituation richtig einzuschätzen und sich auf eine scharfe Kurve vorzubereiten. Bei dem Manöver ist es dem Fahrer besonders wichtig, dass alle Straßenbereiche gleichmäßig beleuchtet sind und keine Blendwirkung entsteht.

Leistungen Leistungen
Portfolio Portfolio
Produkte Produkte